K
P

Die Geschichte von ARGUS


 
Am 09.09.1999 gründete Dieter Berndt die Firma "NVS - Negaster Video Studio". Die Gründung war die Konsequenz seiner langjährigen nebenberuflichen Tätigkeiten im Film- und Werbegeschäft. So arbeitete er schon Anfang der 90er, seinerzeit noch mit analoger Technik, an kleineren Projekten. Noch in akribischer Kleinarbeit am PC geschnitten, aber schon mit Cover und Beschriftung, wurden diese Filme nur durch Mund-zu-Mund Propaganda bekannt und begehrt. Schon damals überzeugte Dieter Berndt mit Kompetenz und auch durch sein gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Diese Eigenschaften sind eine wichtige Voraussetzung, die ihm bis heute eine gute Auftragslage sichern.

Nun begannen auch größere Unternehmen und Behörden positiv auf das Videostudio aufmerksam zu werden, fragten an, zeigten Interesse. Sie erteilten ihm Aufträge für ihre Firmenjubiläen, Jahrestage, Dorf- und Stadtfeste und sonstige Veranstaltungen. Die Resonanz war sensationell. Das führte nun dazu, dass Dieter Berndt seine Unternehmerstruktur völlig überdenken musste. Es war nun nicht mehr ausreichend, die Videoproduktion nebenher zu betreiben. So entschloss er sich, im Jahre 1999 hauptberuflich das "NVS - Negaster Video Studio" zu führen. In den darauf folgenden Jahren hat das Videostudio Projekte verschiedenster Art abgewickelt. Großprojekte wie "Gesunden im Herzen von Rügen" - ein Film über das Sana Krankenhaus Rügen GmbH in Bergen oder "Wir in Parow" - ein Film über die Grundausbildung der Marinetechnikschule Parow wurden sehr aufwendig, aber mit viel Erfolg abgedreht. Aber auch viele kleinere Projekte wurden übernommen. Das waren zum Beispiel die Vereidigungen der Marinetechnikschule in Parow und der Marineoperationsschule in Bremerhaven, der Rügen-Park in Gingst, 10 Jahre Holzhandel Fries in Grimmen und Ganzlin, ein Konzert der Rockgruppe "City", Dorffeste in Elmenhorst, Zarrendorf, Franzburg und Negast, aber auch Rekonstruktion und Aufarbeitung von alten Filmen ("700 Jahre Grimmen", "Das Marinehubschraubergeschwader MHG 18" oder "Das Ende der OHS Stralsund" waren eine Herausforderung).

Im Jahr 2003 kam es auf Grund einer betrieblicher Umstrukturierung zur Umbenennung des Firmennamens von NVS - Negaster Video Studio in "ARGUS Filmproduktion".

INFO:
•Der Name ARGUS ist aus der griechischen Mythologie hergeleitet. Argus war ein hundertäugiger Riese, der Wächter der Io. Die Io war die Geliebte von Zeus und Priesterin der Göttin Hera. Sie wurde von Zeus in eine Kuh verwandelt, die Hera von Argus bewachen lies. Die Redewendung "mit Argusaugen sehen" ist ebenfalls abgeleitet von Argus und bedeutet etwa "viele scharf beobachtende Augen".

Auch wurde der Umbau des Studios vorangetrieben, so dass "ARGUS" am 01.01.2004 ins neue Studio einziehen und seine Arbeit erweitern konnte. ARGUS Filmproduktion möchte mit seiner Arbeit überwiegend kleine und mittelständige Unternehmen ansprechen. Da ihnen oft ein hohes Werbebudget fehlt, können sie nicht oder nur schwer mit großen Unternehmen in Sachen Werbung und Marketing mithalten. Die ARGUS Filmproduktion arbeitet mit verschiedenen regionalen Film- und Tonstudios zusammen, nutzt bei Bedarf deren Ressourcen, Mitarbeiter und die Technik und kann so auch größere Aufträge problemlos abwickeln. Wichtiger ist aber für die Firmen zu wissen, dass auf Grund der Eigenart dieses Konzeptes keine hohen Kosten für Verwaltung, feste Mitarbeiter, Miete usw. anfallen, was zu einen deutlichen Entgegenkommen der kleinen und mittelständigen Firmen in der Preisgestaltung führt.

Auch im Bereich privater Auftraggeber kann so ein bezahlbarer Preis kalkuliert werden, ohne dass qualitative Einschnitte gemacht werden müssen. Eines der größten Investitionen war ein elektronisches Abtastgerät, wo verlustfrei und mit höchster Qualität 8mm Schmalfilme auf Videoband oder DVD gebracht werden können. Bei den vielen Millionen verkauften Filmmetern eine fast unlösbare Aufgabe. Viele der Filme sind 30 bis 40 Jahre alt und die meisten in ein paar Jahren unwiederbringlich verloren. Eine schöne Aufgabe auch die Aufnahmen während einer Hochzeit. Als Film geschnitten, bearbeitet und mit feierlicher Musik unterlegt, eine wunderschöne Erinnerung für alle Beteiligten und auch für die, die leider nicht daran teilnehmen konnten.

Fazit
Die Firma ARGUS Filmproduktion deckt ein breites Spektrum an gewerblichen und privaten Möglichkeiten ab. Welches Interesse Sie auch zu uns führt: Wir beraten Sie kostenlos, arbeiten mit Ihnen ein auf Sie zugeschnittenes Konzept aus und realisieren es. Wir helfen Ihnen auch beim Vertrieb der Produktionen.

Was immer Sie wollen.
Alles ist möglich.

ARGUS AKTUELL!

NEU! Luftaufnamen

Luftaufnahmen mit der Drohne! Als Foto oder Film - Mehr Informationen hier!


Beispiele für Luftaufnamen



mehr Beispiele finden Sie hier